0571-597 265 17

RESERVIERT - 7-Familienhaus in Bielefeld-Mitte - Verkauf im privaten Bieterverfahren

WB-o177
Mehrfamilienhaus
33607
Bielefeld
Mitte
325
429
Keller
7
Gasheizung
Endenergieverbrauch: 139,70 kWh/(m²a), EnEffKl. E
1931
nach Vereinbarung
ab 250.000,-
Expose-Anfrage

Objektbeschreibung:
Dieses im Jahr 1931 erbaute Mehrfamilienhaus steht auf einem ca. 429 m² großen Grundstück in guter Lage im Bielefelder Stadtteil Mitte, zwischen Innenstadt und dem Stadtteil Heepen.
Die Immobilie teilt sich in 7 Wohneinheiten mit insgesamt ca. 325 m² Wohnfläche auf. Das Objekt ist derzeit nicht vollvermietet, es stehen momentan 2 Wohnungen leer. Die Mietverhältnisse der 4 anderen Wohnungen bestehen teilweise schon langjährig. Das Objekt verfügt über 3 Vollgeschosse sowie Dach- und Kellergeschoss.

Der Verkauf erfolgt im privaten Bieterverfahren. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserem ausführlichen Exposé.

Lagebeschreibung:
Die Immobilie befindet sich in Bielefeld – Mitte. Der Stadtbezirk Mitte ist der zentrale Stadtbezirk der kreisfreien Stadt Bielefeld in Nordrhein-Westfalen. Mit mehr als 78.000 Einwohnern ist er auch der bevölkerungsreichste Stadtbezirk von Bielefeld mit insgesamt ca. 329.000 Einwohnern. Der Stadtbezirk Mitte liegt an der Nordostseite des Teutoburger Waldes im Ravensberger Hügelland vor dem nördlichen Ausgang des Bielefelder Passes. Der Teutoburger Wald nimmt am südwestlichen Rand des Stadtbezirks Höhen bis etwa 200 Meter an.






Courtage-Hinweis:
Im Falle des erfolgreichen Kaufvertragsabschlusses fordern wir (WeserBergland Immobilien - Sven Weihe) eine von Ihnen direkt an uns zu zahlenden Maklercourtage in Höhe von 5,95 %, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den beurkundeten Kaufpreis. Diese ist mit Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Grundlage hierfür ist unsere bzw. die eines von uns beauftragten Dritten Ihnen gegenüber erbrachte vermittelnde und/oder nachweisende Maklertätigkeit.

Sonstige Hinweise:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Dazu gelten unsere Ihnen ausgehändigten Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie zur Kenntnis genommen haben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.