0571-597 265 17

Junge Eigentumswohnung mit Aufzug im 4-Familienhaus

WB-o202
Eigentumswohnung
32423
Minden
Innenstadt
81
1 Carportstellplatz
3
1 Bad und 1 Gäste-WC
2
4
Aufzug
Gas-Brennwertheizung
Endenergiebedarf: 53,30 kWh/(m²a), Gas, EnEffKl. B
2008
nach Vereinbarung
159.000,-
Expose-Anfrage

Objektbeschreibung:

Im Jahr 2008 wurde diese Immobilie als KfW-60 Haus mit 4 Eigentumswohnungen in zentraler Lage von Minden errichtet. Die Immobilie ist in Massivbauweise erstellt und mit moderner Anlagentechnik versehen worden. Die gute Dämmung und die effiziente Gas-Brennwerttherme sorgen für niedrige, zeitgemäße Verbrauchswerte.

Diese charmante Wohnung befindet sich im Dachgeschoss des Hauses, welches Sie bequem mit dem Aufzug erreichen. Die Wohnung verfügt bei rund 81 m² reiner Wohnfläche über eine praktische 3-Zimmer-Aufteilung. Der Wohn-, Küchen- und Essbereich sind offen gestaltet und laden mit viel Licht für eine angenehme Wohnatmosphäre. Die angrenzende, gen Süden ausgerichtete Loggia hat eine Größe von rund 13 m² und läd schon bei den ersten Sonnenstrahlen zum Entspannen und verweilen ein. Von hier oben genießen Sie einen wunderbaren Weitblick, über die Dächer der Nachbarschaft, bis hin zum Kaiser-Wilhelm-Denkmal.

Fordern Sie jetzt weitere Informationen an. Gerne senden wir Ihnen ein ausführliches Exposé zu.

 

Lagebeschreibung:

Diese attraktive Eigentumswohnung befindet sich in zentraler Innenstadtlage von Minden. Wer hier wohnt, bevorzugt in der Regel den Fuß- oder Radweg, da alle Dinge des täglichen Bedarfs in wenigen Minuten zu erreichen sind und alles schnell erledigt ist.
Die Nähe zur Innenstadt, dem Glacis und der Weser bieten Ihnen beste Voraussetzungen für ausgiebige Spaziergänge und direkte Naherholung.
Hier können Sie das Stadtleben in vollen Zügen genießen!


Courtage-Hinweis:
Im Falle des erfolgreichen Kaufvertragsabschlusses fordern wir (WeserBergland Immobilien - Sven Weihe) eine von Ihnen direkt an uns zu zahlenden Maklercourtage in Höhe von 4,76 %, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den beurkundeten Kaufpreis. Diese ist mit Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Grundlage hierfür ist unsere bzw. die eines von uns beauftragten Dritten Ihnen gegenüber erbrachte vermittelnde und/oder nachweisende Maklertätigkeit.

Sonstige Hinweise:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Dazu gelten unsere Ihnen ausgehändigten Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie zur Kenntnis genommen haben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.