0571-597 265 17

Zweifamilienhaus in zentraler Lage von Hausberge

WB-213
Zweifamilienhaus
32457
Porta Westfalica
Hausberge
162
80
225
Teilkeller
2
7
2
4
2
Öl-Heizung (1994)
Endenergiebedarf: 167,7 kWh/(m²a), Öl, EnEffKl. F
1910
Gepflegt
nach Vereinbarung
Auf Anfrage
159.000
Expose-Anfrage

Objektbeschreibung:

Dieses teilsanierte Ein- bis Zweifamilienhaus befindet sich in zentraler Wohnlage von Porta Westfalica, im Orsteil Hausberge. Die Immobilie verfügt über eine Wohnfläche von insgesamt rund 162 m², verteilt auf 2 Wohneinheiten. Die Erdgeschosswohnungen bietet eine 4-Zimmer-Küche-Bad-Aufteilung mit rund 79 m² Wohnfläche, die Obergschosswohnung ist über 3 Zimmer, Küche, Bad aufgeteilt und hat eine Wohnfläche von rund 83 m². Beide Wohnungen sind mit einem Wannenbad ausgestattet und mit einem Balkon versehen, der einen wunderbaren, unverbaubaren Blick Richtung Kaiser-Wilhelm-Denkmal bietet.

Die Flächen im Erd- und Obergeschoss sind gut dimensioniert und bieten ansprechende Raumgrößen, was gute Voraussetzungen für die Umsetzung Ihrer Wohnwünsche oder für eine mögliche Vermietung schafft. Das Wohnfläche wird durch den Vollkeller gut ergänzt und mit einem gedämmtem, unausgebauten Dachboden passend abgerundet.

Die Immobilie wurde um 2006 bereits in einigen Bereichen saniert und energetischen Anforderungen an-gepasst. Im Zuge der Sanierung wurde die Außenfassade mit einer 100er Wärmedämmung versehen und neu gestrichen. Die Fenster wurde durch 2-fach verglaste Kunststofffenster ersetzt. Der Dachstuhl wurde mit Menerallwolle gedämmt. Die Dacheindeckung sowie der Dachstuhl wurden 1966 erneuert. Die Elektrik, samt Schaltschrank sind ebenfalls von 2006. Die Ölheizung ist von 1994, der Brenner ist 2018 ersetzt worden.

Die Erdgeschosswohnung ist noch bis Ende Mai vermietet, die Obergeschosswohnung ist bereits freigestellt, sodass sich die Immobilie für eine kurzfristige Eigennutzung oder eine baldige Neuvermietung anbietet. Im Zuge der Neuvermietung kann mit einer Kaltmiete von rund 6,00 Euro pro Quadratmeter kalkuliert werden.

Gerne stehen wir Ihnen mit weiteren Auskünften und zur Absprache eines Besichtigungstermins jederzeit zur Verfügung.

Lagebeschreibung:

Die Immobilie befindet sich in Porta Westfalica, im Ortsteil Hausberge. Porta Westfalica ist eine Mittelstadt mit rund 37.000 Einwohnern im Kreis Minden-Lübbecke. Sie liegt im nordöstlichen Nordrhein-Westfalen, in der Region Ostwestfalen-Lippe zwischen Minden und Bielefeld.

Die Stadt Porta Westfalica hat in den einzelnene Ortsteilen ihren dörflichen Charakter erhalten. Hier finden Sie eine Vielzahl schöner Wohngebiete, ein familienfreundliches Umfeld mit ausreichend Kinderbetreuungsmöglichkeiten und ein sehr gutes schulisches Angebot. Die viele Freizeit- und Sportmöglichkeiten der unterschiedlichen Vereine bieten insbesondere Familien eine hohe Lebensqualität.

Porta Westfalica liegt an der Autobahn A 2 und an den Bahnlinien Hannover – Amsterdam und Hannover – Köln.

 

Courtage-Hinweis:
Im Falle des erfolgreichen Kaufvertragsabschlusses fordern wir (WeserBergland Immobilien - Sven Weihe) eine von Ihnen direkt an uns zu zahlenden Maklercourtage in Höhe von 4,76 %, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den beurkundeten Kaufpreis. Diese ist mit Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Grundlage hierfür ist unsere bzw. die eines von uns beauftragten Dritten Ihnen gegenüber erbrachte vermittelnde und/oder nachweisende Maklertätigkeit.

Sonstige Hinweise:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Dazu gelten unsere Ihnen ausgehändigten Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie zur Kenntnis genommen haben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.