0571-597 265 17

Zwei moderne Doppelhaushälften in toller Lage von Holzhausen

WB-214
Doppelhaus
32457
Porta Westfalica
Holzhausen
300
676
143,58
4
2
Wärmepumpe
Endenergiebedarf: 20,22 kWh/(m²a), Strom, EnEffKl. A+
2020
Neubau
nach Vereinbarung
30.000,- Euro (Sollmiete)
550.000
Expose-Anfrage

Objektbeschreibung:

Die Immobilie präsentiert sich innen wie außen äußert mordern und lässt kaum Wünsche offen. Jede Haushälfte bietet mit rund 150 m² eine schöne Wohnfläche mit ausreichend Platz für 5-6 Personen. Eine attraktive Grundrissgestaltung eröffnet verschiedene Nutzungsmöglichkeiten, wodurch die Immobilie von einer großen Familie oder als Generationenhaus mit 2 getrennten Wohnungen genutzt werden kann.

Das Erdgeschoss bietet einen komfortablen Grundriss mit zentralem, offenen und hellen Wohnbereich, einer offene Küche sowie zwei Schlafzimmern und Duschbad. Ein klug platziertrer Hauswirtschaftsraum komplettieren das Erdgeschoss. Große, bodentiefe Fenster sorgen im gesamten Haus für viel Licht sowie eine angenehme Atmosphöre und geben den Blick in den Garten frei. Vor dem Wohnbereich befindet sich eine sonnige Terrasse, die zum entspannten Verweilen einlädt und direkten Gartenzugang bietet. Der pflegeleichte Garten zeigt eine sonnige Südausrichtung und bietet der gesamten Familie ausreichend Platz für Spiel, Spaß und Erhohlung. Das Obergeschoss zeigt ebenfalls einen pfiffigen Grundriss, mit 3 Zimmern, eines davon als Wohnbereich mit Küche nuntzbar, Duschbad, Hauswirtschaftsraum und französischem Balkon. Der Dachboden ist nicht ausgebaut, bietet aber reichlich Stell- und Lagerflächen.

Mit einer kalkulatorischen Mieteinnahme von rund 1.250,- Euro pro Haushälfte und Monat (entspricht einer jährlichen Mieteinnahme von insgesamt 30.000,- Euro), ist dieses Immobilienangebot auch für Kapitalanleger eine sinnvolle Investition.

Das Grundstück ist Teil eines kirchlichen Baugebiets, welches als Erbbaurecht bestellt wurde. Die jährliche Erbpacht beträgt für das gesamte, ca. 676 m² große Grundstück, 1.723,80 Euro.

Die Immobilie befindet sich in der finalen Bauphase und ist kurzfristig verfügbar.

 

Lagebeschreibung:

Die Immobilie befindet sich in Porta Westfalica, im Ortsteil Hausberge. Porta Westfalica ist eine Mittelstadt mit rund 37.000 Einwohnern im Kreis Minden-Lübbecke. Sie liegt im nordöstlichen Nordrhein-Westfalen, in der Region Ostwestfalen-Lippe zwischen Minden und Bielefeld.

Diese schicken Neubauten befinden sich in zentraler und dennoch ruhiger Wohnlage von Porta Westfalica - Holzhausen. In dieser Lage genießt man seine Ruhe ohne infrastrukturelle Abstriche zu machen. Kurze Wege zum Einkaufen, in den Kindergärten oder zu Schulen und Sportvereinen erleichtern den Alltag. Berufs-pendler genießen die hervorragende Anbindung zur Autobahn und die schnelle Erreichbarkeit des Bahnhofs.

Die Stadt Porta Westfalica hat in den einzelnene Ortsteilen ihren dörflichen Charakter erhalten. Hier finden Sie eine Vielzahl schöner Wohngebiete, ein familienfreundliches Umfeld mit ausreichend Kinderbetreuungsmöglichkeiten und ein sehr gutes schulisches Angebot. Die viele Freizeit- und Sportmöglichkeiten der unterschiedlichen Vereine bieten insbesondere Familien eine hohe Lebensqualität.

Porta Westfalica liegt an der Autobahn A 2 und an den Bahnlinien Hannover – Amsterdam und Hannover – Köln.

 

Courtage-Hinweis:
Im Falle des erfolgreichen Kaufvertragsabschlusses fordern wir (WeserBergland Immobilien - Sven Weihe) eine von Ihnen direkt an uns zu zahlenden Maklercourtage in Höhe von 3,57 %, inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den beurkundeten Kaufpreis. Diese ist mit Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Grundlage hierfür ist unsere bzw. die eines von uns beauftragten Dritten Ihnen gegenüber erbrachte vermittelnde und/oder nachweisende Maklertätigkeit.

Sonstige Hinweise:
Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Dazu gelten unsere Ihnen ausgehändigten Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie zur Kenntnis genommen haben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.