0571-597 265 17

Bereits verkauft - Ein bis zwei Baugrundstücke mit EFH in Minden - Süd

GSTPMI
Baugrundstück
32429
Minden
Häverstädt
1.335
bereits verkauft
160.000,-
Expose-Anfrage

Kurzbeschreibung:
Bereits verkauft!

Dieses attraktive Baugrundstück, im Mindener Süden, konnten wir bereits an einen passenden Käufer vermitteln. Wir suchen für weitere Kunden nach neuen Immobilienangeboten. Wenn Sie Ihre Immobilie ebenfalls an einen unserer Kunden verkaufen möchten, melden Sie sich gerne für ein unverbindliches Gespräch. Wir ermitteln für Sie den Marktwert Ihrer Immobilie und begleiten Sie in allen Phasen des Immobilienverkaufs!

Gerne stehen wir Ihnen für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.
Tel. 0571-597 265 17
Email: info@wb-immobilien.de

Lagebeschreibung:
Das hier angebotene Baugrundstück befindet sich in gewachsener Wohnlage, in Mindens beliebtem Stadtteil Häverstädt, direkt an der Grenze zu Bölhorst. Diese Wohnlage verbindet angenehmes Wohnen, mit einer hervorragender Infrastruktur im direkten Wohnumfeld. Alle Dinge des täglichen Lebens befinden sich im unmittelbaren Umkreis und sind teilweise direkt ums Eck. Es besteht eine gute Anbindung zu Kitas, Kindergärten, Grund- sowie weiterführenden Schulen. Des Weiteren besteht gute Anbindung zu den Bahnhöfen Minden und Porta sowie den Schnellstraßen B65, B482 un den Autobahnen A 2 und A 30 über welche Sie die Oberzentren Hannover, Bielefeld und Osnabrück schnell erreichen können.



Courtage-Hinweis:
Im Falle des erfolgreichen Kaufvertragsabschlusses fordern wir (WeserBergland Immobilien - Sven Weihe) eine von Ihnen direkt an uns zu zahlenden Maklercourtage in Höhe von 4,76 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den beurkundeten Kaufpreis. Diese ist mit Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluss) verdient und fällig. Grundlage hierfür ist unsere bzw. die eines von uns beauftragten Dritten Ihnen gegenüber erbrachte vermittelnde und/oder nachweisende Maklertätigkeit.


Sonstige Hinweise:
Alle Angaben sind nach besten Wissen gemacht, jedoch ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Dazu gelten unsere Ihnen ausgehändigten Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die Sie zur Kenntnis genommen haben. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.